Pianohaus Zechlin

Saison 2018 / 2019
44 JAHRE KONZERTE JUNGER KÜNSTLER IM SPIEKERHUS e.V.

Freitag, 25. Januar 2019
20.00 Uhr im Wagnerhof

Trio Klarisono
aus der Klasse von
Sabine Meyer/Rainer Wehle

 

Die drei Musiker aus den drei verschiedenen Ländern Russland, Serbien und Litauen stellen ihre musikalischen Erlebnisse unter dem Thema "Flair" vor.

Erfahren Sie die Seele der russischen Moderne, den Duft von serbischen Volksmelodien und die farbenreiche Paillette von Musik aus dem Bereichen Klassik, Jazz, Moderne und Volksmusik.

Programm „Flair"

W.A. Mozart (1756-1791)
aus Divertimento “La Clemenza di Tito”:
4. Larghetto – Allegro

Márton Illés (1975-)
Drei Aquarelle für Klarinette Solo.

Jean Francaix (1912-1997)
aus Petit quatuor pour saxophones:
2. Cantilène

Edison Denisov (1929-1996)
Zwei Stücke für Drei Instrumenten
1. Andante
2. Allegro

Igor Stravinsky (1882-1971)
3 Stücke für Klarinette Solo.

A. Cabarkapa
„Hanume“ für zwei Klarinetten.

Ante Grgin (1945-)
Capriccio no.3 für Klarinette Solo.

Dule Stamenkovic
„Argentinac u Beogradu” (Argentinian in Belgrad)

B. Goodman/A.Grgin (1909-1986)
“Salto” für 3 Klarinetten.


Freitag, 1. März 2019
20.00 Uhr im Wagnerhof

Duo „farbton“
Sönke Schreiber, Marimba, Vibraphon
Elisaveta Ilina, Klavier

 

In dieser höchst interessanten Besetzung kommen im Programm „Bilder in Tönen“ sehr berühmte Werke in neuem Kleid - eben neuen Farbtönen - zu Gehör. Im Mittelpunkt stehen Mussorgsky‘s „Bilder einer Ausstellung“. Das Ensemble war u.a. zu Gast beim Schleswig-Holstein Musik Festival, auf Schloss Salzau und in der Laeiszhalle Hamburg. 2016 ist ihre erste CD mit den „Bildern einer Ausstellung“ erschienen.

Freitag, 12. April 2019
20.00 Uhr im Wagnerhof

Freitag, 24. Mai 2019
20.00 Uhr im Wagnerhof

Die Musikhochschule Hamburg (HfMT) zu Gast in unserem Verein

 

Unsere Kooperation mit der HfMT Hamburg schreitet auch in dieser Saison fort. Aufgrund der längeren Zeithorizonte haben wir die letzten beiden Konzerte der Saison noch offen gelassen, je nachdem welche Ensembles aus der Hochschule dann bereit stehen – vielleicht ist auch wieder einmal eine Instrumentalklasse dabei. Von der Planung bis zu den Terminen kann sich bei den jungen Musikern im Studium spontan einiges ändern, so dass wir Mitwirkende und Programm dieser Konzerte also später bekanntgeben werden.

Hochschule für Musik und Theater-Hamburg
Karten zu 10.- EUR (ermäßigt und Mitglieder 7.- EUR)

Konzerte Junger Künstler
im Spiekerhus.e.V.

Im Alten Dorfe 48
Hamburg-Volksdorf

Kontakt/Impressum